Am 31. Juli 2017 wurde die Spendenaktion offiziell abgeschlossen. Die Beihilfeanträge befinden sich in Bearbeitung.

Eine Vergabekommission entscheidet über die einzelnen Beihilfen. Bei Spenden über 100 € oder auf Antrag werden Spendenquittungen ausgestellt. Dazu werden gegenwärtig die Spenderadressen erfasst. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns ihre Adresse, Spendenbetrag und Einzahlungsdatum unter Betreff: Hochwasserspende per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! übermitteln. Gern möchten wir uns auch noch einmal bei Ihnen bedanken.

 

Spendenstand

31. Juli 2017 -17:00 Uhr: 31.615,59 €

         Gutes tun, tut gut - Danke!